Spaghetti-Kürbis zubereiten

Spaghetti-Kürbis zubereiten

Spaghetti-Kürbis ist für uns eine der besten Entdeckungen der letzten Jahre. Die Möglichkeiten ihn zu verwenden
sind fast unbegrenzt, daher hier nur die Grundanleitung:

Spaghetti-Kürbis halbieren, das Kerngehäuse entfernen
und die beiden Hälften auf ein Backblech legen Etwas
Butter darauf verteilen. Bei 180°C ca. 30 Minuten backen.
Alternativ in die Mikrowelle geben und auf höchster Stufe
8 Minuten garen. Nun mit einer Gabel das Fruchtfleisch
lösen. Es bilden sich kleine „Spaghetti“, die nun wunder-
bar direkt aus der Kürbishälfte gegessen werden können.
Würzen und z.B. Creme Fraiche und Kräuter unterheben
oder mit geriebenem Parmesan und Kräutern bestreuen.
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.