Salat mit historischem Gemüse und Feigen

Salat mit historischem Gemüse und Feigen

(Für 2 Personen)

1 Hand voll roter Meier
1 Hand voll Rapunzelblätter
5 Blätter Eiskraut
5 Blätter von der Mairübe
1 Hand voll Pflücksalat oder anderer Salat
1 Hand voll Pecanüsse oder Walnüsse
2 reife Feigen
1 EL süßer Senf
1 EL Agavendicksaft
3 EL Balsamico
3 EL Olivenöl
Salz

Die Blätter vom roten Meier, den Rapunzeln und den Pflücksalat in eine Salatschüssel geben. Die Blätter vom Eiskraut und der Mairübe in feine Streifen schneiden und ebenfalls hinzufügen. Die Nüsse zum Salat geben.

Eine Feige halbieren und das süße Innere herauskratzen und in eine Tasse füllen. Die andere Feige in kleine Stücke schneiden und zum Salat geben.

Senf, Agavendicksaft, Balsamico und Olivenöl verrühren und mit dem Inneren der Feige vermischen. Über den Salat geben.

Schmeckt auch sehr lecker mit Ziegenkäsestücken oder als Beilage zu Pfannkuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.